Die Verwaltung muss ihr Handeln ändern. Viele Bürger üben Kritik an der Verwaltung.

Die Verwaltung soll

  • aufblühen und zu Leben erwachen
  • jede Anfrage der Bürger und Gewerbebetreibenden beantworten
  • lernen verbindliche und zuverlässige Stellungsnahmen abzugeben
  • Kompetenz vermitteln durch die professionelle Führung und Begleitung der Antragssteller bei komplexen Vorhaben
  • ein Qualitätsmanagement aufbauen, das alle Beteiligten eines Verwaltungsprozesses so einbindet, dass reibungslose Abläufe entstehen und jeder Mitarbeiter eines Prozesses über den aktuellen Stand und die weiteren Schritte Bescheid weiß.

Wir setzen uns ein für

  • einen Paradigmenwechsel: die Stadtverwaltung muss den Bürger erreichen, nicht die Bürger die Verwaltung
  • wenn es um Genehmigungen, Anträge, oder auch den Zugang zu Verantwortlichen geht, soll die Stadtverwaltung für den Bürger näher, greifbarer und leistungsstärker sein
  • der Wirtschaft wird sie ein verlässlicher und reaktionsschneller Partner
  • das Schneckentempo der Planungs- und Umsetzungsverantwortlichen kann nicht mehr hingenommen werden
  • mehr Mitsprache der Bürger bei Planungsprozessen