Wiesloch soll nicht nur eine lebenswerte Wohnumgebung bieten. Wir brauchen auch passende Bildungs- und Betreuungsangebote für Kinder, denn diese sind die Zukunft unserer Stadt.

Bauen und Wohnen

  • Eine attraktive Stadt darf in ihrer Entwicklung keinen Stillstand erleben. Und sie darf nicht durch den ausufernden Autoverkehr in ihrer Lebensqualität vermindert werden. Deshalb setzen wir uns für eine zielgerichtete Entwicklung der Stadt ein.
  • Planung und Entwicklung von verkehrsarmen Quartieren, z.B. in Altwiesloch
  • Entwicklung von Wohngebieten auf stadtnahen Industriebrachen mit fußgänger-und fahrradfreundlicher Anbindung an die Innenstadt, z.B. Wellpappengelände
  • Keine Ausweitung von Baugebieten in wertvolle Grünbestände
  • Schaffung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mehr altersgerechte & barrierefreie Mietwohnungen
  • Erhalt und Sanierung von Freizeiteinrichtungen, wie Schwimmbad, Bolzplätze und Kinderspielplätze

Auch die Innenstadt braucht neue Impulse:

  • Attraktive Anbindung des Fachmarktzentrums an die Fußgängerzone durch eine Umgestaltung der unteren Hauptstraße
  • Ausweitung der Fußgängerzone mit Verknüpfung eines „Shared-Space-Konzept“ für Radfahrer und Fußgänger
  • Stärkung des Einzelhandels durch wirksames „Regional Einkaufen“-Konzept und verstärkte Aktivität der kommunalen Wirtschaftsförderung
  • Verträgliche, sich einfügende Bebauung im Altstadtbereich

Kinder – Schule – Familie

Wir wünschen uns für Wiesloch ein Umfeld, in dem Familien sich frei für das für Sie passende Lebensmodell entscheiden können. Kindergärten und Schulen sollen ihren Beitrag zu Bildungsgerechtigkeit leisten. Auch in Zukunft muss uns das viel Geld wert sein.

Die Grünen in Wiesloch setzen sich ein für:

  • Einen bedarfsgerechten Ausbau der Krippen- und Kindergartenplätze.
  • Ausreichend Ganztagsangebote von der Krippe bis zur weiterführenden Schule.
  • Qualitativ hochwertige Betreuung.
  • Angebote zur Sprachförderung und Integration.
  • Förderung der Kooperationen von Schulen und Vereinen.
  • Bau des neuen Schulgebäudes für Gemeinschafts- und Realschule.
  • Sanierung aller Wiesloch Schulen, eine nach der anderen.
  • Ausreichende Kapazitäten bei Sporthallen und Sportplätzen.

 

Foto von https://www.merzobjekt.de/